Bayerische Meisterschaften
20./21. Juli 2002

 

 

31. Bayerische Meisterschaften in Schweinfurt am 20. u. 21. Juli 2002

  Zweimal Bayerischer Meistertitel und zweimal Vizemeister für die beiden Masters Ernst und Willi Kaidel.

 Samstag im MM 8+ E (MDA 55) starteten in der Besetzung -Ernst Kaidel,  Willi Kaidel (SRCF), Reinhold Walther, Alexander Heymann, Michael Kremmer, Hans  Pototschnig, Klaus Schwartz (RG München), Peter Drews (Babensham) mit Steuermann Hans Weberbartold (RG München) - in Renngemeinschaft SRCF/RGM/RVB.

Vom Start weg ging der Achter in Führung und baute diese deutlich aus und gewann das Rennen gegen den Donau-Ruderclub Ingolsstadt der immerhin Masters-Championatssieger an Bord hatte.

Im Doppelzweier MM 2x D (MDA 50) mussten sich Ernst und Willi nach hartem Kampf  der RG München geschlagen geben und belegten hier den zweiten Platz.

 Der Sonntag wartete dann mit sehr starkem Gegenwind auf der wiederum heftigen Wellengang verursachte und das Ruderen erschwerte. (für alle Mannschaften).

Mit der Renngemeinschaft Schweinfurter RC "FRANKEN"/RG München stellten sich die Lokalmadatoren Ernst Kaidel, Willi Kaidel und Manfred Neubert mit ihren Müncher Kameraden Reinhold Walther, Alexander Heymann, Dr. Frank Heidenhain, Dr. Ennes Auerswald, Alexander Zdravomyslov und Steuermann Hans Weberbartold dem Starter. Auch hier hieß der Gegner Donau-Ruderclub Ingolstadt. Mit hervorragender Technik gelang es auch bei den schlechten Bedingungen einen  Start-Ziel-Sieg mit überraschend deutlichem Abstand herauszurudern.

 Der Doppelzweier MM 2x E (MDA 55) sollte wie am Vortag mit dem zweiten Platz enden. Hier konnte die RG München wiederum die Bugspitze trotz heftiger Gegenwehr als erste das Ziel erreichen. Den dritten Platz belegte der Münchener Ruder-und Segelverein Bayern.

Im Vierer ohne Steuermann MM 4- C (MDA 43) konnten sich die Schweinfurter Recken Dr. Karl-Heinz Gerhardt, Bernd Müller, Jürgen Belschner und Klaus Schaupp leider nicht durchsetzen und belegten hinter dem Lauinger Ruder- u. Surfclub und dem RC Aschaffenburg den dritten Rang. Am Sonntag im MM 4- B (MDA 36) war dann der RC Aschaffenburg vor dem Lauinger Ruder- u. Surfclub und dem SRCF im Ziel.

 Ernst Kaidel

 (Weitere Informationen und Fotos von Ernst und Willi Kaidel unter www.schweinfurterruderclub.de Rückfragen jederzeit via rcf@rudersport.de)

 
[zurück]

Schweinfurter Ruder-Club Franken von 1882 e.V.   /  www.SchweinfurterRuderclub.de  /  Tel.: 09721-68281